Glenn

Forever Sunshine Do it again Dean, gen. Glenn

.

 

29. September 2012 - 5. Juni 2015

Ein Tier, in dem dir die Liebe begegnet ist, kannst du nicht wirklich verlieren,
auch wenn es sich wieder von dir trennen muss.
Denn es wird nicht gehen ohne etwas von dir mitzunehmen und etwas
unsagbar Schönes in dir zurückzulassen:
Das stille Wissen, dass eure Seelen sich nun so nah sind wie nie zuvor.

 

Erinnerungen an Glenn, geschrieben von Bettina:

Meinen vierbeinigen Weggefährten, meinen Seelenhund


Schon als ich deine Mama Chuna mit 10 Monaten kennen lernte, hoffte ich, dass sie dich mir irgendwann einmal schenken würde. Und dann am 29.09.2012 war es soweit, du warst endlich da. Bei deiner Mama Chuna und Rosmarie und Walti bekamst du den bestmöglichsten Start und Erfahrungsschatz für deine ersten Lebenswochen.

Am 4. 12.2012 holten wir dich in dein neues zu Hause nach Hirschthal und unser gemeinsames Abenteuer (auch mit Flatrüdenkumpel Malik und Schnauzermischlingsgrosi Luna) begann.
Dein Schalk, deine Schlitzohrigkeit, deine Fröhlichkeit, dein Temperament, deine Sturheit, deine Hartnäckigkeit, aber auch deine Genügsamkeit und deine Umgänglichkeit forderten und förderten mich.

Du warst und bist mein Traumhund, mit deinem Wesen und deinem Aussehen erobertest du mein Herz, öffnetest dir den Zugang zu meiner Seele. Ich sehe uns vier gemeinsam unterwegs, du immer voraus oder ganz nahe bei mir, jedoch immer einen Kong, einen Balldummy oder ein grosses Holzstück tragend. Jetzt drehe ich mich um und meine deinen Schatten hinter mir zu sehen.

Wir haben in den 2 ½ Jahren, in denen wir gemeinsam unterwegs waren viel erlebt und doch hatten wir auch noch so viel vor. Wie gerne würde ich noch oftmals zu dir sagen: „Hey do it again Dean – Glenn“. Aber es durfte nicht sein. Ich frage nicht warum, ich bin dankbar für unsere gemeinsame intensive und tolle Zeit.

Und wenn ich auch am Anfang unseres gemeinsamen Weges gewusst hätte, dass er so schnell enden würde, ich würde ihn trotzdem von ganzem Herzen wieder gemeinsam mit dir gehen.

Danke Glenn, dass du meine Seele berührt hast!

 

 






(C) 2018 - Alle Rechte vorbehalten  |  

Urheberrechte, Datenschutz und Haftungsausschluss

  |